Die Inseln

Die Größe der Inseln reicht von solchen, die gerade mal groß genug für einen einzelnen Turm sind, bis hin zu solchen, die mehrere Städte umfassen. In den inneren Regionen größerer Inseln vermutet man meist nicht einmal, dass man auf einem Felsbrocken steht, der durch eine endlose Leere treibt. Darüber, warum die Inseln treiben
und wie sie sich umkreisen – manchmal sogar entgegen starker Windströme, die zwischen ihnen peitschen – wird nur gemutmaßt. Viele schreiben dies den Göttern zu. Andere behaupten, dass im Innern der Inseln ein Mineral steckt, das magisch aktiv ist und sie schweben lässt. Die meisten hinterfragen die Mysterien ihrer Welt jedoch nicht und
kümmern sich nur um ihren Alltag. Es ist bereits, wenn auch nur sehr
selten, vorgekommen, dass eine Insel abstürzt und mit einer tiefer
treibenden Insel kollidiert oder in den Tiefen der Leere verschwindet. Dieses
Furcht erregende Phänomen ist als „Landsturz“ bekannt. Manchmal kündigt
sich eine solche Katastrophe den Bewohnern einer Insel durch Vorboten
wie Beben oder geringere Landstürze an. Meist aber nicht.
Ebenso kann es zu Kollisionen mit anderen Inseln kommen. Vor siebzig
Jahren wurde die Stadt Turmspitze in einem furchtbaren Zusammenstoß mit einer bislang unbekannten Insel zerstört, wodurch Tausende umkamen. Eine Gruppe von Magiern, die das Unglück überlebten, gründete eine Gilde paranoider Astronomen: Die
Söhne der Turmspitze. Nun durchkämmen sie die Leere auf der Suche
nach anderen Irrläufern unter den Inseln, um weitere Katastrophen zu
verhindern. Die weite Leere zwischen den Inseln
wird von Winden heimgesucht, die außerordentliche Geschwindigkeiten
erreichen können. Bewohnt sind nur die Inseln, die von diesen zerstörerischen
Stürmen verschont bleiben, es gibt jedoch viele, die vollkommen leergefegt
wurden und auf denen lediglich erodiertes Grundgestein zurückblieb.
Wo vorherrschende Luftströme aufeinandertreffen, bildet sich ein permanenter
Wirbelsturm, Strudel genannt, der ein navigatorisches Hindernis
darstellt und stark genug ist, Inseln auseinander zu reißen.
Unbekannte Kräfte verhindern, dass Schiffe über die Inseloberfläche fliegen,
sofern sie nicht mindestens eine Meile über ihr fliegen. Ein Schiff kann
sich dem Rand einer Insel zwar nähern, ist aber aus unbekannten Gründen
außer Stande weiterzusegeln, ohne gleichzeitig an Höhe zu gewinnen.

Die Inseln

Sundered Skies SvenHo